you touch africa

 

you touch africa

Afrika zu berühren- Leben zu ändern

Projekte

 

Home

 

Über uns

 

Projekte

 

Geschichte

 

Spenden

 

Kontakt

 


Projekte

 

Unsere ersten Projekte sind in Tansania, Ostafrika, wo wir unsere Kontakte haben sowie Kenntnis über Lokalitäten

 

1. Erneuerung des verzinkten Eisen- Daches der Makomu Schule

Makomu Schule mit verrostetem Dach

Das existierende Dach der Makomu/Kyala Grundschule ist verrostet und undicht. Es wird schrittweise erneuert um den einfallenden Regen in die Klassenräume zu verhindern.

 

2. Ernährungsverbesserung an der Makomu Schule in Tansania

Mittagessen bei der Schule

Momentan bekommen die Kinder gekochtes Maismehl zu Mittag, wenn nicht ihre Lebensmittelkontributionen aufgebraucht sind. Wenn letzteres der Fall ist, haben die Kinder den ganzen Tag nichts essen. Wir planen die Ernährung der Kinder durch Hinzufügen von örtlichen gesunden Nahrungsmitteln wie Obst und Gemüse etc. zu verbessern. Für weitere Informationen hierzu klicken Sie bitte hier.

Wir sind sehr froh dass dieses Projekt unterstützt wird durch Herrn Wilbert Derks von Amsterdam. Email:

Wir planen ähnliche Projekte an anderen Schulen.

 

3. Unterstützung von freiwilligen Lehrern oder Krankenpflegern, die gerne in Afrika helfen möchten

Lehrkraft in Makomu Grundschule

Wann immer erfahrene Lehrkräfte in Afrika während ihrer Ferien unterrichten wollten, konnten wir ihnen Kontakte zu Schulen vermitteln.Unser Ziel ist es, den Austausch von Wissen und Erfahrung zwischen Lehrkräften und Schülern in Dorfschulen in Afrika und europäischen Lehrkräften und Schulenzu fördern.

 

4. Sendung von medizinischen Hilfsmitteln nach Afrika

Der chirurgische Leiter einer deutschen Klinik hat angeboten, klinisches Ausrüstungsmaterial zu spenden. Wir versuchen herauszufinden, wie man am günstigsten einen Versand organisieren kann um die Spende dem Dorfkrankenhaus zukommen lassen zu können.

 

5. Zusammenarbeit mit der örtlichen Frauengruppe.

Wir haben mit der örtlichen Frauengruppe (WAWATA) zusammengearbeitet um Spendengelder für das Makomu Krankenhaus zu sammeln, und momentan untersuchen wir Möglichkeiten, diese Art der Zusammenarbeit zu wiederholen bzw. auszuweiten.

 

6. Einbau von Fenstern in die Kitowo/Napaku Grundschule

Diese Schule liegt in einem sehr kalten Gebiet in Tansania, auf einer Höhe von 1900m.

Momentan hat die Schule keine Glasfenster. Wir möchten diese anschaffen.

 

7. Erneuerung der Schultafeln an der Kitowo Grundschule

Unterricht an einer Tafel in einer afrikanischen Schule

Manche der Schultafeln in den Klassen sind in einem sehr schlechten Zustand; diese sollen erneuert werden.

 

 
           
 

Oben